Willkommen bei der Tennisabteilung der TSG Bruchsal

Mitgliederversammlung 2017

E i n l a d u n g

 

 

  • zur Mitgliederversammlung der TSG Tennisabteilung

  • zur Mitgliederversammlung des Fördervereins TSG Tennis e.V.

     

     

    Termin: Freitag, den 17.11.2017

    um 19.30 Uhr im Clubhaus

     

     

    Tagesordnung der Tennisabteilung:

     

  1. Feststellung der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit

  2. Geschäftsberichte: Abteilungsleiter, Schatzmeister, Sportwart und Jugendwart

  3. Bericht der Kassenprüfer

  4. Aussprache über die Berichte und Entlastung

  5. Wahlen: 2. Abteilungsleiter, Schatzmeister, 2 Beisitzer, 2 Kassenprüfer

  6. Anträge

     

     

     

    Tagesordnung des Fördervereins der Tennisabteilung:

     

  1. Feststellung der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit

  2. Geschäftsberichte: Vorsitzender, Schatzmeister und Hallenverwaltung

  3. Bericht der Kassenprüfer

  4. Aussprache über die Berichte und Entlastung

  5. Wahlen: 2. Vorsitzender

  6. Erneuerung des Hallenbodens

  7. Anträge

     

     

    Bitte beachten: Eine gesonderte briefliche Einladung erfolgt nicht mehr.

    Anträge müssen spätestens 14 Tage vor der Mitgliederversammlung

    dem 1.Abteilungsleiter der Tennisabteilung bzw. dem 1. Vorsitzenden des

    Fördervereins Roland Schmidt , Sportzentrum 15, 76646 Bruchsal vorliegen.

     

     

     

    Mit sportlichen Grüssen

     

    gez. Roland Schmidt

    1. Abteilungsleiter

    1. Vorsitzender

Freie Winterhallenstunden 2017/2018

 

Winter – Tennissaison 2017/2018

in der TSG-Tennishalle

Beginn: 18.09.2017

Ende: 15.04.2018

Es sind noch Dauerstunden frei, siehe Belegungspläne!

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Lutz Bühler

Telefon: 07251-12257

 

Förderverein der TSG-Tennisabteilung, Sportzentrum 15, 76646 Bruchsal

Saisonabschlussfest 2017

Gemeinsamer Tennisrundenabschluss 2017

auf unserer TSG Tennisanlage

 

Gelungener Rundenabschluss der Aktiven und Senioren am 23.07.2017

 

 

Gemütliches Beisammensein war angesagt.

Bei Grillfleisch, frischen Salaten und tollem Nachtisch ließ es sich gut feiern.

Jeder hatte gute Laune und der Menschenkicker war das Highlight der

Veranstaltung.

Unser italienischer Musiker bereicherte das Fest.

Insgesamt ein rundum gelungenes Fest.

Danke an alle die mitgeholfen haben.

 

 

Erfolg bei U16 BAWÜ

Pauline Ernstberger gewinnt Baden-Württembergische Tennis Meisterschaft U16

Dieses Jahr fanden die Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften, vom 2.-4. Juni beim SSC Karlsruhe statt. Auch dieses Jahr qualifizierten sich wieder einmal unsere Badenliga-Spielerinnen für dieses Turnier. Maja Saur nahm in der Altersklasse U18 teil, Pauline Ernstberger und Marisa Schmidt in der Altersklasse U16. Pauline und Marisa setzten sich beide souverän bis ins Finale durch. Schlussendlich kam es zu einem Vereinsduell, welches Pauline 6:3 6:3 gewann.

Wir gratulieren Pauline zum Sieg der Baden-Württembergischen Meisterschaft und Marisa zu einem sehr guten zweiten Platz.

 

Jugendbezirksmeisterschaften 2017

 

Toller Erfolg für die TSG – Bruchsal bei den Jugendbezirksmeisterschaften der U18 Juniorinnen.

 

Vom 25.05.2017 bis 27.05.2017 fanden auf unserer Tennisanlage die Jugendbezirksmeisterschaften 2017 statt.

Bei herrlichem Wetter konnte man einige hochklassige Spiele verfolgen.

 

Unseren Talenten und Spielerinnen der 1. Damenmannschaft

Maja Saur und Marisa Schmidt gelang es ins Finale der U 18 einzuziehen.

 

Im Endspiel gewann Marisa Schmidt mit 6 : 4 und 6 : 3 gegen Maja Saur.

 

Ein toller Erfolg unser jungen Damen.

 

Links Marisa Schmidt rechts Maja Saur

Deutscher Meister mit TSG Beteiligung

 

Baden holt den Titel „Deutscher Meister“ mit

TSG Beteiligung

 

Genau 10 Jahre nach dem letzten Triumph geht der Titel der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in der Altersklasse U15 wieder nach Baden. Mit einer tollen Leistung sicherten sich Pauline Ernstberger (TSG Bruchsal), Chantal Sauvant (Eltern beim TSG), Marisa Schmidt (TSG Bruchsal) und Nastasja Schunk im Endspiel gegen die Mannschaft aus Niedersachsen den Meistertitel.

In der Gruppenphase mussten die vier badischen Juniorinnen zunächst gegen die Mannschaften vom Niederrhein und aus dem Saarland antreten. In beiden Begegnungen zeigten die Nachwuchstalente keine Schwächen und sicherten sich den Sieg in beiden Begegnungen. Über Gastgeber Bayern (2:1) im Halbfinale schaffte das badische Team den Sprung ins Endspiel gegen die starke Mannschaft aus Niedersachsen .

Beide Teams zeigten im Endspiel um die Dt. Mannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U15 einen enormen Siegeswillen und zeigten Bestleistungen auf dem Platz. Nachdem es nach den beiden Einzeln untentschieden stand, ging es ins Doppel. Die Entscheidung über den „neuen“ Deutschen Meister fiel damit im abschließenden Doppel. Hier kämpfte sich das badische Duo Chantal Sauvant und Pauline Ernstberger nach verlorenem ersten Satz wieder heran und sicherten mit 4:6, 6:3 und 11:9 den ersten badischen Titel seit 2007.

 

 

Wir gratulieren zu diesem sensationellen Erfolg!!